3 Sommer Smoothies

Hey meine Lieben 🙂

Ich hoffe, ihr habt die Hitzewelle überstanden? Gerade hatten wir ein paar kühlere Tage und nun ist es hier in Köln wieder bullig heiß! Bei dieser Hitze trinke ich erst Recht mehr Smoothies, da diese erfrischend sind, vorallem gekühlt 🙂

Da dachte ich mir, stelle ich euch meine Top 3 Smoothie Rezepte vor, die natürlich nicht NUR für den Sommer gedacht sind 😀

  1. Lila

Diesen Smoothie empfehle ich euch Damen rund um eure Periode herum, da er durch die rote Beete viel Eisen enthält. Das Maca-Pulver reguliert die Hormone und die Zitrone muss hier als Zutat verwendet werden, damit das Eisen vom Körper besser aufgenommen werden kann. Zudem ist es ratsam in eure Smoothies gesunde Fette, wie hier in Form einer Avocado hinzu zu fügen, da Fette die Nährstoffaufnahme bestimmter Vitamine erhöhen.

L1360896

Menge: mind. 2 große Gläser

Zutaten:

– 2 kleine/ 1 große Knolle rote Beete

-1 Packung frische Blaubeeren

-1/2 Avocado

-1/2 TL Maca

-300 ml gekühlten Roibos Tee (über Nacht im Kühlschrank gekühlt), alternativ Wasser

-1 reife Banane

-1 kleiner Apfel

-Saft 1/2 Zitrone

Die rote Beete sollte vorerst „geschält“ werden, somit die äußere Haut abgeschnitten werden. Aufgepasst: sie färbt ab und dementsprechend solltet ihr euer Schneidebrett aussuchen.  Ihr gebt alle Zutaten geschnitten in den Mixer und lasst diesen seine Arbeit tun, bis eine feine Creme entstanden ist. Dann ist der Smoothie fertig!

L1360897

2. Orange

Dieser Smoothie ist verdauungsförderlich und dann gut, wenn ihr dementsprechend Probleme mit der Verdauung habt. Papaya, sowie Datteln gelten als verdauungs-antreibend und Zimt als stimulierend.

L1360980

Menge: Für 2 große Gläser

Zutaten:

-1 kleine Papaya

-2 Pfirsische

-2 reife Bananen

-4 entsteinte Datteln

-eine Prise Zimt

-200 ml Wasser

Die Papaya schneidet ihr am besten längst in zwei Hälften und entkernt sie. Dazu nehmt ihr einen großen Löffel und kratzt die Kerne raus. Diese können nach Bedarf weiter verwendet  werden. Dann könnt ihr auch mit dem Löffel das Fleisch der Papaya herausheben. Alle Zutaten gebt ihr geschnitten in den Mixer und mixt alles gründlich durch!

L1360982

3. Grün

Grüne Smoothies sind allgemein für fast alles gut: für die Verdauung, die Gesundheit allgemein, für die innere „Wachheit“, aber besonders gut sind sie für eine schöne Haut und strahlende Augen!

L1360910

Menge: Für 3 große Gläser

Zutaten:

-5 Kiwis (gold oder andere)L1360921

-1/2 TL Matcha Pulver

-1 TL Spirulina Pulver

-300 g frischen Spinat

-2 reife Bananen

-200 ml Pflanzendrink nach Wahl

-3 Datteln

Den Spinat wascht ihr erstmal gründlich und gebt diesen mit den restlichen Zutaten in den Mixer. Die Kiwis sollten geschält sein, obwohl ich sogar gehört habe, dass man sie ungschält essen kann! Alles gut durchmixen und fertig ist der wunderbare Smoothie 🙂


Ich hoffe euch hat der Beitrag gefallen und euch schmecken die Smoothies 🙂

Was sind eure lieblings Smoothie-Rezepte?? Lasst es mich doch gerne wissen in den Kommentaren!

Janka von Löwenherz Vegan ❤


Facebook: https://www.facebook.com/Löwenherz-Vegan-319829301553398/

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s