Ecuador Galapagos #5

Hey ihr 🙂

Da ich in der Zeit von September 2010 bis Februar 2011 in Ecuador war und auch eine kleine Reise nach Galapagos gemacht habe, zeige ich euch in diesem Beitrag Eindrücke meiner Reise.

Damals habe ich einen Tag lang etwas Zeit auf jeder Insel verbracht, durch eine kleine Bootstour. Die Hauptzeit verbrachten wir aber auf der Insel Isabela, welche auch die Größte der Inselgruppe ist.

Nicht überall fahren dort Autos, da die Inselgruppe zum Naturschutzgebiet gehört, jedenfalls 97 % der Landesfläche.

Dadurch, dass die Inselgruppe isoliert ist vom Festland konnten viele Pflanzen- und Tierarten überleben, die sonst nirgends auf der Erden vorkommen. 1835 kam Darwin auf die Inseln und entwickelte durch seine dortigen Beobachtungen seine Evolutionstheorie mit.

( Quelle: https://www.projects-abroad.de/projekte/naturschutz/galapagos-ecuador/ )

Nun die Fotos, ich hoffe sie gefallen 🙂

L1050967L1050968L1050981L1050982L1050983L1050984L1050986L1050988L1050992L1050998L1050999L1060010L1060016L1060018L1060030L1060031L1060032L1060034L1060036L1060037L1060041L1060049L1060054L1060055L1060057L1060073L1060075L1060076L1060080L1060081L1060082L1060084L1060091L1060093L1060094L1060100L1060102

Ich hoffe die Fotos haben gefallen, wenn ja, lasst es mich bitte wissen 🙂

Eure vegane Löwenliebhaberin ❤


Facebook: https://www.facebook.com/Löwenherz-Vegan-319829301553398/

Werbeanzeigen

7 Gedanken zu “Ecuador Galapagos #5

      1. yes i know maca, i also use it in my kitchen, but just in oat meal. You can add it also to your coffee if you drink coffee. It gives a nice taste. But you have to take care, because it influences your hormones in your body.

        Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s