Vanilliger Erdbeer Amaranth <3

Für dieses Rezept braucht ihr für eine grooooooße Portion:

-Amaranth gepoppt (je nachdem wieviel ihr naschen wollt, meistens 1 1/2 Handvoll gepopper Amaranth)

-1/2 TL Vanille

-1 EL Ahornsirup

  • 1 EL Xylit ( oder wieder 1 EL Ahornsirup)
  • 3 EL Kokosraspeln
  • Soja-Reismilch oder jede andere Milch-Alternative
  • 2 Handvoll frische Erdbeeren

Den Amaranth, Vanille und Xylit in eine Schüssel geben und nach und nach etwas von der Pflanzenmilch dazu geben bis ein Brei entsteht. Je nach Geschmack kannst du diesen etwas breeiger oder flüssiger machen.

In einer ungefetteten Pfanne die Kokosraspeln goldbraun rösten, aber aufgepasst, sie werden schnell schwarz 😉 Somit am besten auf mittlerer Hitze und am Ende nur noch auf niedriger Hitze.

Die Erdbeeren klein schneiden. Dann gebt ihr in ein großes Glas oder eine Dessertschale immer abwechselnd eine Schicht von dem Amaranth, eine Schicht Erdbeeren und dann eine weitere Schicht von den Kokosflocken. Getoppt wird das Ganze mit dem Ahornsirup, der über alle Schichten zerfließ!

Lecker schlemmen 🙂L1090542

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s