Kartoffel-Waffeln <3

Hey ihr!!!

Hab letztens ein super einfaches und leckeres sowie deftiges Gericht gezaubert! Und zwar braucht ihr dazu nur 3-4 mittelgroße Kartoffeln, die ihr vorher kocht (sie sollten noch leicht fest sein). Diese gebt ihr dann in eine Schüssel, zerstrampft sie, jedoch nicht komplett breiig, sondern dass noch grobe Stücke enthalten sind.

Dazu könnt ihr dann Gewürze geben, Salz, Pfeffer, Curry oder Kräuter. Auch können vorher ein paar Pilze oder anderes Gemüse angebraten werden und dazu gegeben werden.

Dann braucht ihr das Wichtigste, ohne das hier nichts funktionieren wird: ein Waffel- oder Sandwicheisen!

Das reibt ihr gut mit Öl ein und gebt auf jede Waffelfläche die Hälfte der Masse, jedoch so, dass in der Mitte ein leichter Hügel ist. Dann zuklappen und mindestens 10-15 Minuten backen. Während dieser Zeit nicht öffnen, da sonst alles an den Seiten kleben bleibt und es keine Waffel entsteht.

Das Resultat ist eine knusprige Kartoffel Waffel 😉

Und es zerfällt nicht so wie bei mir auf dem Bild, wenn ihr es GAR NICHT aufmacht!

Guten Appetit! ❤

L1090522

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s